Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ich wünsche Ihnen ein frohes und gesundes neues Jahr !  

Das Kursprogrammm für Ihre guten Vorsätze ist da! 

Am Di. 06.02.2018 um 9:30 Uhr und Do. 08.02.2018 um 18:30 Uhr starten in der NaturPraxis die beiden ganzheitlichen Gesundheitskurse "Wohlfühl(ge)wichtig".Durch die Verbindung von gesunder Ernährung mit Bewegung, Entspannung und Mentaltraining  haben sogar gleich mehrere gute Vorsätze unter einem Hut Platz gefunden. Und nach den Osternferien runden die WümmeWiesenWalks das aktive Gesundheitsprogramm ab. Hier erfahren Sie mehr.

Sie sind herzlich eingeladen zur Infoveranstaltung am:

Di., 23.01.2018 um 9:30 Uhr oder am Do.,  25.01.2018 um 18:30 Uhr in die NaturPraxis zu kommen.                                 oder Sie rufen mich einfach an:  0176 - 22023879. Oder Sie schauen einmal  hier .

Für alle, die etwas verändern wollen:

  • gesünder ernähren                                                     
  • ein paar überflüssige Pfunde verlieren 
  • sich mehr bewegen
  • sich aktiv entspannen
  • etwas für die Umwelt tun
  • die Ausdauer verbessern
  • gelassener sein 
  • Zeit für sich nehmen
  • Figur straffen
  • besser schlafen
  • Stress abbauen
  • etwas für den Rücken tun
  • insgesamt fitter werden                   

 


Gesundheit ist kein Zufall...

... sie entsteht.

Und genaus so ist es gerade mit dieser Homepage. Sie wird aus diesem Grund liebevoll restauriert , aufgearbeitet und auf den Umzug vorbereitet. Manche Texte wurden aussortiert, passen nicht in den neuen Rahmen oder werden aktualisiert. Ich hoffe auf Ihr Verständnis. Für Fragen und Informationen können Sie mich unter 0176 - 22023879 oder 0421 - 1611939 erreichen.

 

 

Am 17.11.2017 öffnen wir die Praxistür von 15:00 - 19 :00 Uhr zum Gucken, Reden, Fragen, Informieren. Eine gute Gelegenheit uns und unsere Arbeit kennen zu lernen. Sie sind herzlich in die Warfer Landstr. 30 eingeladen. 

 

                                                                                   Unser Motto lautet:

Lassen Sie sich mit Gesundheit anstecken!

                                                                                                    Meike Klepsch und Ulrike Heise bieten ab Oktober                                                                                                         gemeinsam Heilung auf natürlichem Wege an

 

Artikel im Horner Sept/Okt 2017:

"Gesundheit ist ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit und Gebrechen.“ (Definition von Gesundheit laut WHO)
Körper, Geist und Seele streben natürlicherweise den Zustand von Gesundheit und Wohlergehen an. Gelingt dies nicht, kann der Grund ein gestörtes Gleichgewicht in einem oder mehreren Lebensbereichen des betroffenen Menschen
sein.
Meike Klepsch, Heilpraktikerin und Inhaberin der NaturPraxis in Borgfeld freut sich, dass sie ab Oktober 2017 im Team mit Ulrike Heise (psychotherapeutische Heilpraktikerin, Gesundheitsberaterin und -Trainerin) ihren Klienten auf noch vielfältigere Weise als bisher Hilfestellungen anbieten kannn.
„Es passt einfach zwischen uns“, lacht Klepsch. „Wir haben sowohl Überschneidungen, wie zum Beispiel unsere Ansichten und Kompetenzen im Bereich Ernährungsberatung, als auch tolle Ergänzungen in unseren Konzepten.
So wird Ulrike Heise die von Meike Klepsch angebotenen Therapien wie Bioresonanz, Akupunktur, Reiki und Dorn-Breuss-Therapie um einige Aspekte erweitern. Zu Heises Kompetenzen zählen neben der psychotherapeutischen Arbeit auch Bewegungs- und Entspannungsangebote, Hypnose-Therapie (
u.a.Raucherentwöhnung und Gewichtsreduktion) sowie Personal Training, auch speziell für Senioren.
Neben der Arbeit in Einzelsitzungen werden die Kolleginnen Workshops und fortlaufende Seminare, sowohl in der NaturPraxis als auch in Betrieben und Schulen anbieten.
Das gemeinsame Ziel ist es, die Klientinnen und Klienten dabei zu unterstützen, mehr Eigenverantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen.

Denn ist der Mensch gesund, hat er viele Wünsche, ist er krank oft nur noch einen: Gesundheit!