Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Japanisches Heilströmen (Jin Shin Jyutsu)...

...ist eine traditionelle Heilkunst. Sie dient der Harmonisierung der Lebensenergie und Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Ist unser Energiesystem ausgeglichenen, fühlen wir uns gesund, energiegeladen, voll Lebensfreude und sind positiv motiviert. Alles ist im Fluss. Die Energie kann ungehindert in Ihren Bahnen unseren Körper durchströmen. Die Energieleitbahnen sind durch 26 so genannte Sicherheits-Energie-Schlössern versehen. Diese schließen sich zu unserem Schutz, wenn unsere Harmonie gestört ist.

Strömen fördert die körperliche, die geistige und die seelische Gesundheit

Die heutige Lebensweise überlastet häufig unseren Körper, Geist und/oder unsere Seele. Das führt zu Störungen im Energiefluss. Die entstandenen Disharmonien zeigen sich in vielerlei Symptomen, wie beispielsweise Schmerzen, Unwohlsein oder einer veränderten Gemütsverfassung. Unser Organismus weist uns so darauf hin, dass wir in einem Ungleichgewicht leben. Er möchte uns so zum Innehalten bewegen. Durch das Auflegen der Hände auf die Sicherheitsschlösser können Blockaden aufgelöst werden. Wenn die Energie wieder fließt, kommt die Harmonie zurück. Diese Methode ist gut als Selbsthilfe anzuwenden.Ich stelle Ihnen gerne ein Programm für zuhause zusammen. Die Dauer einer Sitzung liegt zwischen 20 oder 60 Minuten. Das hängt u.a. von Ihrem Beschwerdebild, Ihrem Alter und dem Verlauf der Behandlung ab. 

Einzelsitzung 70,- € / Stunde.

Ein Gruppenangebot als Hilfe zur Selbsthilfe folgt im Frühjahr 2018